Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern

Info
Panoramakarten

Mehr erfahren

Unberührte Winterlandschaften

Abseits der Trampelpfade erobern Sie mit Schneeschuhen tief verschneite Wälder und unberührte Winterlandschaften. Unsere regionalen Anbieter sorgen für die passende Ausrüstung und vermitteln gerne auch Bergführer für Ihre Tour. Ein aussergewöhnliches Naturerlebnis sind Schneeschuhwanderungen bei Vollmond – am besten verknüpft mit einem typischen Bündner Abendessen in einer urigen Berghütte.

Sicher und gefahrlos Schneeschuhwandern ist beispielsweise auf folgenden markierten Routen möglich:

Tour Beschreibung Länge / Dauer Start- / Zielhöhe
1 Pischa - Mäderbeiz - Dörfji 3 km / 2 h (abwärts); 3 h (aufwärts) 2'500 m ü. M. / 1'799 m ü. M.
2 Pischa – Arvenwald - Dörfji 3.0 km / 2 h (abwärts); 3 h (aufwärts) 2'500 m ü. M. / 1'799 m ü. M.
3 Jakobshorn - Jatzhütte - Stadlersee - Rossboden 4.1 km / 1.37 h hochalpines Erlebnis auf rund 2'600 m ü. M.

Wildruhezonen & Wildschutzgebiete

Bereits das unerwartete Auftauchen eines Freeriders kann für Wildtiere im Winter problematisch sein: Eine Flucht kostet viel Energie, die dann zum Überleben fehlt. Vier simple Regeln helfen.

Viel Neuschnee freut Freerider und Schneeschuhgänger. Für Wildtiere hingegen bedeutet dies vor allem eines: ein nackter Überlebenskampf. Denn das, was Rehe, Hirsche, Gämse und Steinböcke normalerweise zum Fressen aus dem Schnee scharren, steckt nun unter einer dicken Schneedecke. Wildtiere sind deshalb gezwungen, ihre Energie sparsam einzusetzen. Werden sie gestört und in die Flucht geschlagen, ist ihr Überleben gefährdet.

4 Regeln für unterwegs

  • Respektieren Sie Wildruhezonen und Wildschutzgebiete
  • Bleiben Sie im Wald auf Wegen und bezeichneten Routen
  • Meiden Sie Waldränder und schneefreie Flächen
  • Führen Sie Hunde an der Leine, insbesondere im Wald

Touren planen mit Winterkarten

Interaktive 2D-Karte

Auf unserer interaktiven Karte finden Sie viele Details wie Bergbahnen, Wanderwege, Spazierwege, Touren, Bergrestaurants, Hotels, etc. Einige Daten sind mit Statusanzeigen verknüpft, die regelmässig aktualisiert werden und einen umfassenden Überblick bieten. Die interaktive 2D-Karte ermöglicht dem Gast, sich im Vorfeld der Reise oder auch vor Ort einen nahezu realistischen Überblick über die geografischen Gegebenheiten der Destination Davos Klosters zu verschaffen. So können bereits online Pisten, Loipen und Wege erkundet werden. Wir wünschen viel Spass dabei.

Panoramakarten

Rechte Talseite (Nord)

  • Parsenn / Gotschna
  • Schatzalp /Strela
  • Madrisa

Linke Talseite (Süd)

  • Jakobshorn
  • Pischa
  • Rinerhorn

Guides & Vermietung

Für Schneeschutouren, Skitouren, Bergerlebnisse und Gletscherwanderungen stehen Ihnen erfahrene, einheimische Bergführer zur Seite. Darüber hinaus organisieren folgende Anbieter Schneeschuhwanderungen.

Adressen

Schweizer Schneesportschule Davos

Promenade 157
7260 Davos Dorf

spachmann's AHA-ERLEBNISSE

Guggerbachstrasse 1
7270 Davos Platz

Swiss Ski + Snowboard School Klosters

Bahnhofstrasse 4
7250 Klosters

Alpine Adventures Graubünden

Bahnhofstrassse 19
7247 Saas

Inandout Sport & Events GmbH

Talstrasse 52
7270 Davos Platz

Ganzheitliche Naturerlebnisse

Winkelstr. 20
7247 Saas

Ride and Smile

Gäuggeliweg 43
7250 Klosters

Planen und Buchen