Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo
Bibliothek & Ludothek

Bibliothek & Ludothek

Bibliotheken

Bibliothek Davos

Die Bibliothek Davos umfasst eine Sammlung von ca. 15'000 Medien (Romane und Sachbücher für Erwachsene, Kinder-, Bilder- und Jugendbücher, fremdsprachige Romane, Zeitschriften, Musik-CDs, DVDs, Hörbücher und Wanderkarten). Für Kinder (bis 16 Jahre) ist die Ausleihe gratis, alle anderen Benutzer bezahlen Ausleihgebühren.

Öffnungszeiten

- Sonntag und Montag: geschlossen
- Dienstag bis Freitag: 15.00 - 19.00 Uhr
- Mittwoch und Samstag: 08.30 - 11.30 Uhr

Adressen

Leihbibliothek Davos

Promenade 88
7270 Davos Platz

Bibliothek Klosters

Die Bibliothek Klosters befindet sich im alten Rathaus (Jeuchenhaus) gegenüber der evangelischen Kirche. Der Eingang ist im Neubau an der Talgasse 1. Hier finden Besucher eine sehr schöne Lesestube in den über 300-jährigen Räumen. Grosse Auswahl an Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbüchern - auch Lokales und Englischsprachiges. Hörbücher und DVDs für alle Altersstufen. Internetzugang vorhanden.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 16:00 - 18:00 Uhr

Adressen

Gemeindebibliothek

Talgasse 1
7250 Klosters

Dokumentationsbibliothek und Ludotheken

Dokumentationsbibliothek Davos

Die Dokumentationsbibliothek Davos ist eine von wenigen Bibliotheken ihrer Art in der Schweiz. Ihr Bestand umfasst über 20'000 Medien (Handschriften, Bücher, Zeitschriften, Grafiken, Tonträger, Videofilme), die einen Bezug zu Davos haben. Dazu eine Sammlung von mehr als 9000 Fotografien zur Lokalgeschichte. Das Ausleihen ist nicht möglich, viele Dokumente können jedoch fotokopiert werden. Ihre Anfragen können Sie per Brief, E-Mail und Telefon stellen, für Fernaufträge und Recherchen werden Gebühren erhoben.

Öffnungszeiten

- Sonntag und Montag: geschlossen
-Dienstag bis Freitag: 16.00 bis 18.00 Uhr oder nach Vereinbarung 

Adressen

Dokumentationsbibliothek Davos

Promenade 88
7270 Davos Platz

Ludothek Davos

Promenade 88
7270 Davos Platz

Mediothek Mittelprättigau

Conterserstrasse 1
7240 Küblis

Tipp: Lesebänke in Davos Klosters

Jedes Jahr ab Anfang Juni sind auf zwölf Lesebänken spezielle Boxen deponiert. Darin befinden sich Bücher verschiedenster Genres, für jedes Alter und in verschiedenen Sprachen. Wer beim Spazierengehen eine Pause  einlegen möchte, kann dazu ein gutes Buch geniessen. Initiiert wurde die Idee von Davos Klosters Tourismus sowie den Bibliotheken Graubünden, Davos und der Gemeindebibliothek Klosters-Serneus.

Standorte der Lesebänke in Davos

  • Kurpark (beim Brunnen)
  • Hohe Promenade (Oberhalb Belvédère)
  • Islen (am Spazierweg)
  • Davosersee-Höhwald
  • Im Hallenbad Eau-là-là

Standorte der Lesebänke in Klosters

  • Alpstrasse (Monbiel-Garfi un)
  • Bergweg (Klosters-Monbiel)
  • Bosca (Nähe Sunstar Hotel Klosters)
  • Büelhügel (Nähe Madrisabahn)
  • Erlenwäldli
  • Freibad
  • Chreja (Dalfansweg– Saas)

Davoser Revue

Die vierteljährlich erscheinende "Davoser Revue" - 1925 von Jules Ferdmann gegründet - registriert und interpretiert seit nunmehr über 90 Jahren die Kulturgeschichte und das Leben der Davoser Berggemeinschaft und stellt inzwischen selbst ein Stück Davoser Kultur dar. Die «Davoser Revue» profiliert sich somit durch Ortsverbundenheit und Weltoffenheit zugleich. Deren Themenhefte haben lokale und regionale Bedeutung und sind zugleich von allgemeiner menschlicher Relevanz.

Mit Live Chat können Sie uns direkt schreiben
Wir sind via WhatsApp erreichbar!
1.

Legen Sie für unsere Rufnummer
+41 81 415 21 88 einen Kontakt an.

2.

Schreiben Sie Ihre Frage direkt per WhatsApp.

Wir beantworten Ihre Fragen gerne während der Öffnungszeiten des Informationsbüros .

Planen und Buchen