Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo
Energie Umwelt

Energie Umwelt

Davos

Energiestadt Davos

Als erste Gemeinde im Kanton Graubünden ist Davos 2001 vom Bundesamt für Energie und vom Trägerverein "Label Energiestadt" offiziell als Energiestadt ausgezeichnet worden.

Als Energiestadt verpflichtet sich Davos zu einer nachhaltigen und ergebnisorientierten Energiepolitik. Die Energiestadt leitet Massnahmen zur Verbesserung der CO2-Bilanz ein und verstärkt den Klimaschutz. Das Leitbild der Gemeinde Davos strebt für das Jahr 2036 die Energieautarkie an. Das Projekt «MountEnergy – Energiemodell Davos» ist aus dem Leitbildprozess hervorgegangen und hat zum Ziel, Wegbereiter für diese Entwicklung zu sein.

Als erstes Kongresszentren der Schweiz wurde das Kongresszentrum Davos durch Myclimate zertifiziert. Damit verfügt das Zentrum über international anerkannte Umweltvorgaben.  Die Solaranlage auf dem Dach des Kongresszentrum Davos demonstriert Nachhaltigkeit in Aktion und unterstreicht das Engagement von Hanwha als eines Weltmarktführers im Bereich solare Energie bei den Bemühungen, Kohlenstoffemissionen zu senken und das Bewusstsein für den Wert erneuerbarer Energie zu stärken. Solche Auszeichnungen sind Belege für die gewichtige Rolle, die die Region auf den Gebieten Energie und Umwelt spielt. Viele Unternehmen machen die Region Davos Klosters zu einem europäischen Kraftzentrum dieser Zukunftsbranche. Ebenfalls weisen wir Sie auf die vielzähligen Umweltanstrengungen der Davoser Hotelbetriebe hin.

Die Schweizer erwähnen kaum, wie nachhaltig sie sind: Zwei Drittel der Schweizer Energie werden aus erneuerbaren Quellen gewonnen, vor allem aus Wasserkraft. Zudem sind wir Nummer Eins im konsequenten Recycling (96% Glas, 90% Aluminium, 77% Papier, 76% PET) und verfügen über eine vorbildliche Abfallentsorgung, rigide Abgasvorschriften sowie sorgfältig geregelte Landschaftsplanung und strenge Auflagen bei Bauprojekten. Übrigens sind unzählige umweltbewusste Aktivtäten möglich, wie E-Bike Touren, Mithilfe bei Landschaftsprojekten etc.

Mögliche Betriebsbesichtigungen und Referenten auf Anfrage.

Video abspielen
Energie aus Davos

Planen und Buchen