Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo

Researchers Beer Academia Raetica

Researchers Beer Academia Raetica

07. Februar 2023

Di, 07.02.2023, 18:30 - 19:30 h

Veranstaltungsort
Kulturplatz Davos, Foyer
Promenade 58C
7270 Davos Platz
info@kulturplatz-davos.ch
www.kulturplatz-davos.ch

Veranstalter
Kulturplatz Davos
Promenade 58C
7270 Davos
Tel:+41 81 552 05 50
info@kulturplatz-davos.ch
www.kulturplatz-davos.ch

Mit Special Guest Professor Andreas Bitzer FHGR

ERLEBNIS | GESPRäCH

Graubünden besitzt eine vielseitige und international vernetzte Wissenschaftslandschaft. Dazu zählen auch die Davoser Forschungsinstitute, die mehr als 300 Forschende beschäftigen. Hinzu kommt ein Vielfaches an forschungsinteressierten Einheimischen und Gästen, welche die «Wissensstadt» bevölkern. Am «Researchers Beer» im Foyer des Kulturplatzes Davos treffen sich am ersten Dienstag des Monats um 18:30 Uhr Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie wissensdurstige Bürgerinnen und Bürger zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen. Zu jedem «Researchers Beer» lädt die Academia Raetica eine Person aus ihrem wissenschaftlichen Netzwerk ein, die im moderierten Gespräch sowie einem kurzen Vortrag über ihre Forschungsarbeit in Graubünden berichtet und ihr Wissen mit dem Publikum teilt. Am 7. Februar begrüsst die Academia Raetica Professor Andreas Bitzer als «Special guest». Er lehrt Maschinenbau und Optik an der Fachhochschule Graubünden. Beim «Researchers Beer» wird er ein robotergestütztes Assistenzsystem vorstellen, das künftige Longline-Helikopter-Rettungseinsätze erleichtern soll. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. . Graubünden has a diverse and an internationally well-connected scientific landscape. The Davos research institutes, which employ more than 300 researchers, are part of this. In addition, there is a large number of research-interested locals and guests who populate the “Science City”. At the “Researchers Beer” in the foyer of the Kulturplatz Davos, scientists and citizens with a thirst for knowledge meet at 6:30 pm on the first Tuesday of the month to exchange ideas and get to know each other. To each “Researchers Beer” the Academia Raetica invites a person from its scientific network, who talks about their research in Graubünden in a moderated conversation as well as a short presentation and shares their knowledge with the audience. On February 7, the Academia Raetica welcomes Professor Andreas Bitzer as a “special guest”. He teaches mechanical engineering and optics at the University of Applied Sciences of the Grisons. At the “Researchers Beer” he will present a robotic assistance system designed to facilitate future longline helicopter rescue missions. The event will be held in English.

Preis: Eintritt frei

Besetzung
BIldnachweis: Andreas Bitzer 2022

Links
https://academiaraetica.ch/

Mit Live Chat können Sie uns direkt schreiben
Wir sind via WhatsApp erreichbar!
1.

Legen Sie für unsere Rufnummer
+41 81 415 21 88 einen Kontakt an.

2.

Schreiben Sie Ihre Frage direkt per WhatsApp.

Wir beantworten Ihre Fragen gerne während der Öffnungszeiten des Informationsbüros .

Planen und Buchen