Langlauf-Touren

Bolgen - Islen - Bolgen

3,99 km
0:45 Std
38 m
35 m
60
Etappentour Leicht
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Niedrigster Punkt
1.515 m
Höchster Punkt
1.550 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
Quelle : Destination Davos Klosters

Die weitgehend ebene Loipe im Talgrund zwischen dem Bolgen und Islen ist ideal für Geniesser und für alle, die zum ersten Mal Langlaufluft schnuppern wollen.

Gestartet wird beim legendären Après-Ski-Lokal «Bolgen Plaza», unweit vom Bahnhof Davos Platz. Von hier aus geht es flach los bis zur Talstation des Sessellifts «Carjöler». Dieser transportiert Wintersportler auf den Davoser Hausberg, das Jakobshorn. Nach der Talstation steigt die Loipe für einige Meter an bis zur Anhöhe oberhalb der Siedlung «Hof». Anschliessend geht es leicht abwärts bis zum Brüchweg. Hier wird das Landwasser überquert. Das Quellgewässer des Alpenrheins folgt der Haupttallinie der Landschaft Davos. Auch die Rhätische Bahn folgt dem Fluss auf ganzer Länge – und ebenso die Loipe, die nun, immer leicht abwärts, endet. Unmittelbar neben der Loipe befindet sich eine Bushaltestelle. Für konditionell stärkere Läufer bietet sich auch die Möglichkeit, mit den Langlaufski wieder zurück zum Ausgangspunkt zu gleiten.

Karte
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise