Gleitschirm & Delta

Grenzenlose Freiheit

Fliegen Sie wie ein Adler

Sie gleiten elegant über die Berge von Davos Klosters, drehen Ihre Pirouetten in der Luft und landen sanft auf den Wiesen im Tal. Von Schnuppertagesangeboten über Komplettschulungen bis zu Passagierflügen mit Delta- oder Gleitschirmen bieten unsere regionalen Veranstalter alles, um Sie in die Luft zu bringen.

Startplätze auf drei Bergen

Wer das Flug-Brevet bereits besitzt, erlebt auf drei unserer Berge die Vielfalt von unzähligen Start- und Flugmöglichkeiten. Dank unserem Flugpass nutzen Sie die Startplätze bequem und preiswert. Startplätze finden Sie auf dem Jakobshorn oder auf Parsenn/Gotschna.

Tarife & Tickets Flug Buchen

Flugschulen & Tandemflüge

Erfüllen Sie sich den uralten Menschheitstraum vom Fliegen. Als Passagier eines professionellen Tandempiloten brauchen Sie dazu keinerlei Vorkenntnisse. Lautlos und sicher schweben Sie inmitten der Bergwelt von Davos Klosters.

Gästeflug in unserem Ferienshop buchen

AAA-Paragliding
Luftchraft Flugschule Davos
Bärentalstrasse 2A
7277 Davos Glaris
Tel. +41 79 235 77 65
roger-meisser@gmx.ch
www.aaaparagliding.ch

Air-Davos Paragliding
Scalettastrasse 31
7270 Davos Platz
Tel. +41 79 311 57 84
info@air-davos.ch
www.air-davos.ch

Delta-Taxi
Spinerstrasse 1
7277 Davos Glaris
Tel. +41 81 401 14 14

Flugcenter Grischa
Stefan Hollenstein
Dorfplatz 4
7215 Fanas
Tel. +41 79 336 19 19
info@gleitschirm-schule.ch
www.gleitschirm-schule.ch

Joyride Paragliding
Brämabüelstrasse 9
7270 Davos Platz
Tel. +41 79 232 44 14
info@joyride-paragliding.ch
www.joyride-paragliding.ch

Luftchraft - Flugschule Davos
Promenade 87
7270 Davos Platz
Tel. +41 79 623 19 70
info@luftchraft.ch
www.luftchraft.ch

Piloten-Info: Startplätze auf Parsenn/Gotschna & Jakobshorn

Wer das Flug-Brevet bereits besitzt, erlebt auf unseren Bergen vielfältige Start- und Flugmöglichkeiten. Und dank unserem Flugpass nutzen Gleitschirm- und Deltapiloten die Startplätze bequem und preiswert.

Parsenn-Höhenweg

Ca. 150 m rechts Richtung Nord von der Mittelstation der Parsennbahn, auf 2220 m. Es kann im Sommer und im Winter gestartet werden. Günstige Windrichtung ist NO-S.

Parsenn-Weissfluhjoch

Etwas unterhalb der Bergstation der Standseilbahn, neben dem Sessellift Parsenn Rapid. Ideale Windrichtung: SO, Höhe des Startplatzes: 2650 m.

Parsenn-Weissfluhgipfel Nord

Mit 2820 m der höchstgelegene Startplatz der Region Davos Klosters, wunderbare Aussicht auf die Bündner Alpen. 5 Minuten von der Bergstation Weissfluhgipfel, am Restaurant vorbei und dann rechts der Skipiste entlang, bis zum Windsack. Nur zu Fuss erreichbar ab der Bergstation Weissfluhjoch (ca. 45 min. bis 1 Stunde Fussmarsch). Startrichtung: N, Schwierigkeitsgrad: einfach.

Gotschnagrat Nord

Auf 2280 m, in weniger als 3 Minuten zu Fuss erreichbar. Von der Bergstation Gotschnabahn aus dem Weg nach rechts folgen. Windrichtung: NW-NO, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer.

Gotschnagrat Süd

Auf 2250 m, ca. 7 min zu Fuss. Von der Bergstation dem Weg nach links folgen, Startplatz mit Windsack hinter dem Sessellift Schwarzeseealp-Gotschnagrat. Ideale Windrichtung: SO-S, Schwierigkeit: leicht.

Jakobshorn Gipfel

Gleich unterhalb der Jakobshorn-Bergstation (3 Minuten zu Fuss), auf 2560 m. Die Ausrichtung ist SW-NW, der Schwierigkeitsgrad gilt als mittelschwer.

Jatzhütte

In 10 Minuten zu Fuss vom Jakobshorn aus erreichbar. Der Startplatz befindet sich gleich vor der Jatzhütte auf 2530 m. Beste Windrichtung ist W-S. Der Schwierigkeitsgrad ist einfach.

Brämabüel

Im Sommer ist der Brämabüel in 20 Minuten zu Fuss vom Jakobshorn aus erreichbar. Der Weg lohnt sich vor allem bei starkem Talwind und wird mit stundenlangen dynamischen Soaringflügen belohnt. Die ideale Windrichtung ist NW-NO. Der Startplatz ist auf 2490 m und als einfach einzustufen.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise