Davos Adventure Park

Kletterspass und Bike-Skill-Thrill

Mit Helm und Herz ins Abenteuer starten

Für den Kick abseits der Gipfel bietet der Davos Adventure Park einen Seilpark mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen für alle Altersgruppen. Mit professioneller Ausrüstung und nach kompetenter Einweisung beginnt das Kletter-Abenteuer. Im gemütlichen Chalet Velo kann man den Tag ausklingen lassen.

Seilpark Klettern Davos
Sicheres Klettern im Seilpark.

Der Seilpark im Davos Adventure Park bietet 5 Parcours mit je 8 Stationen verschiedener Schwierigkeitsgrade. Im Vordergrund stehen dabei immer Spass und Erlebnis. Die Seilparkmitarbeiter instruieren die Besucher und beaufsichtigen die Anlage. Danach gilt grundsätzlich das Selbstsicherungsprinzip, bei dem die Besucher sich nebst der Eigenkontrolle auch gegenseitig überprüfen. Der Kinderparcours ist mit einem Durchlaufsicherungssystem ausgestattet, um die Sicherheit von kleinen Kindern zu gewährleisten. Auf dem Gelände befinden sich zusätzlich zwei Kinderspielplätze sowie ein öffentlicher Grillplatz.

Flyer herunterladen Eintrittspreise herunterladen
Öffnungszeiten
Juni Mi, Fr, Sa, So 12.00 – 17.30 Uhr
Juli & August Di - So 11.00 – 18.30 Uhr
September Mi, Fr, Sa, So 12.00 – 17.30 Uhr
Oktober Mi, Fr, Sa, So 12.00 – 17.30 Uhr
Aktueller Status
Wichtige Hinweise

Der Park ist auch bei leichtem Regen offen. Bei unsicherer Wetterlage bitte vorgängig anfragen.

  • Letzter Eintritt: 2 Stunden vor Parkschliessung.
  • Andere Zeiten auf Anfrage möglich.
  • Maximale Aufenthaltsdauer: 3 Stunden
  • Klettern im Seilpark Davos
  • Relaxen im Chalet Velo
  • Klettern im Seilpark Davos
Ob Klettern oder Biken: Der Davos Adventure Park ist die eine Alternative zum Wandern oder Trailfahren.

Bikepark

Im Davos Adventure Park steht Freeridern ein Bikepark zur Verfügung, der für alle Mountainbiker geeignet ist. Das fahrerische Können spielt keine Rolle - die Strecken sind so gestaltet, dass Anfänger und geübte Fahrer daran Spass haben.

Die Tableline aus Humus für Anfänger und die Dirtline mit Gaps für Fortgeschrittene haben den perfekten Speed durch das leichte Gefälle im Bikepark Davos. Die Mischung aus Aushubmaterial und Composite Oberfläche für den Pumptrack erlaubt es auch bei schlechtem Wetter einen Teil des Pumptracks fahren zu können.

Der Geschicklichkeitsparcours ist perfekt um sein fahrerisches Können einzuschätzen und zu verbessern. 

Mit dem eigenen Bike ist der Bikepark kostenlos und auch ausserhalb der Öffnungszeiten des Seilparks befahrbar. Während der Öffnungszeiten des Seilparks können Dirtbikes inklusive Protektoren gemietet werden.

Der Bikepark bietet im Verlauf des Sommers verschiedene Events. Von Dirt Offspring bis Plausch ist alles dabei.

Events checken
Aktueller Status
Bikepark Davos
Auf dem Pumptrack die Fahrtechnik verbessern.
Bikepark Davos Färich
Thx to Flying Metal Crew

Bike-Vermietung vor Ort

Wenn Sie sich spontan für einen Besuch des Bikeparks entscheiden, mieten Sie Ihr Bike oder Skateboard einfach direkt vor Ort.

Bike-Vermietung
Dirtbikes und Helme, inkl. Knie-, Schienbein-, Ellbogen-Protektoren 1 Std. CHF 20.- für Jugendliche & Erwachsene
CHF 15.- für Kinder bis 12 Jahren
CHF 8.- für Kleinkinder (Laufrad)
2 Std. CHF 30.- für Jugendliche & Erwachsene
CHF 23.- für Kinder bis 12 Jahren
CHF 12.- für Kleinkinder (Laufrad)
Skateboard-Vermietung
Wir empfehlen Schutzausrüstung zu tragen. Nach Verfügbarkeit im Park Office erhältlich.
Skateboards und Helme 1 Std. CHF 5.-
2 Std. CHF 10.-
Bike-Shops und -Vermietung in Davos und Klosters

Parkregeln: Sicherheit wird gross geschrieben

Die Besucherinnen und Besucher werden von Mitarbeitern in Sicherheitstechnik instruiert. Danach gilt das Selbstsicherungsprinzip, bei dem die Besucher sich selbst und auch gegenseitig kontrollieren.

  • Die Ausrüstung wird vollständig und gemäss Anleitung getragen
  • Geeignete Kleidung (keine Röcke) und feste, geschlossene Schuhe
  • Kids müssen mindestens 7 Jahre alt und mindestens 1.30 Meter gross sein
  • Kinder von 7 bis 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen
  • Maximalgewicht für Erwachsene: 120 Kilogramm
  • Bei unsicherer Wetterlage Öffnungszeiten auf Anfrage - der Park kann geschlossen werden
  • Versicherung ist Sache der Benutzer
  • Es gelten folgende Bedingungen: Nutzungsbedingungen
  • Ausweispflicht für Kinder und Jugendliche
Kinderparcours
  • Für Kids von 4 bis max. 8 Jahren
  • Maximalgewicht für Kinder: 40 Kilogramm
  • Die Kinder müssen von einem Erwachsenem auf dem Parcours beaufsichtigt werden
Gruppen
  • Gruppen ab 12 Personen nur auf Voranmeldung möglich
chalet velo davos
Den Tag ausklingen lassen - im Chalet Velo.

Restaurant "Chalet Velo"

Nach einer anstrengenden Kletterpartie sorgt das "Chalet Velo", das sich in unmittelbarer Nähe des Parks befindet, für das leibliche Wohl. Ab dem Mittag werden diverse Grilladen mit verschiedenen Beilagen serviert und ab 17:30 Uhr sind feine Pizzas im Angebot.

Restaurant Chalet Velo
Färich
7260 Davos Dorf
Tel. +41 79 838 99 22
info@chaletvelo.ch
www.chaletvelo.ch

Anreise und Kontakt

Der Davos Adventure Park befindet sich unmittelbar an der Flüelapass-Strasse. Zur Anreise benützen Sie am besten die öffentlichen Verkehrsmittel.

  • Direkt vor dem Areal befindet sich die Bushaltestelle "Stilli", Buslinie 4
  • Der Bahnhof Davos Dorf ist nur sieben Gehminuten vom Gelände entfernt
  • Parkplätze sind nur wenige vorhanden

Davos Adventure Park
Flüelastrasse
7260 Davos Dorf
Tel. +41 81 416 18 68
adventurepark@davos.ch
www.davos.ch

Partner

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise