Davoser Seitentaltour

65,16 km
3:42 Std
1.328 m
1.328 m
68
Etappentour TOP Mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Sportzentrum Davos Platz
Zielpunkt der Tour
Sportzentrum Davos Platz
Niedrigster Punkt
1.394 m
Höchster Punkt
2.007 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch
Quelle : Destination Davos Klosters

Entdecke auf der abwechslungsreichen Rennradtour die ruhigen Seitentäler von Davos.

Die Tour beginnt beim Sportzentrum Davos und führt über die Lengmatta mit seinen schönen alten Walsersiedlungen nach Glaris. Nach einem kurzen Abstecher auf der Kantonsstrasse folgt die Abzweigung nach Monstein und mit ihr ein kurzer, relativer steiler Anstieg. Das schmucke Dörfchen bietet sich an für eine kurze Rast mit Rundgang. Nach der Abfahrt geht es dem Landwasser entlang hoch bis nach Frauenkirch, von wo aus ins ruhige Sertigtal abgebogen wird. Die rund 8 km lange Strasse führt vorbei an kleinen Weilern bis nach Sertig Sand (1858 m ü. M.). Hier empfiehlt sich eine Pause auf der Terrasse im Restaurant Walserhuus mit seinem einmaligen Blick auf Mittaghorn, Plattenfluh und Hoch Ducan. Über Davos Clavadel geht es weiter ins romantische Dischmatal bis zum Dürrboden auf rund 2000 m ü. M. und anschliessend zurück zum Ausgangspunkt in Davos Platz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Chur, weiter mit der Rhätischen Bahn (RhB) nach Davos Platz

Parken

Öffentliche Parkplätze/Parkhäuser in Davos

Anfahrt

Mit dem Auto nach Davos

- Route 28 Landquart - Davos

- Landwasserstrasse Thusis - Davos

Karte
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise