Viadukt-Route (E-MTB tauglich)

11,75 km
1:54 Std
349 m
349 m
77
Etappentour TOP Leicht
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Station Wiesen
Zielpunkt der Tour
Station Wiesen
Niedrigster Punkt
974 m
Höchster Punkt
1.250 m
Eigenschaften
  • Singletrail / Freeride
  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch
Quelle : Destination Davos Klosters

Mit der Viadukt-Route wartet ein wunderbarer Trail mit Aussicht auf das Wiesner- und das Landwasserviadukt. Dieser Trail ist auf Grund des milderen Klima in Wiesen oftmals bereits in der Vorsaison fahrbar. 

Der Trail beginnt an der Bahnstation Wiesen. Kaum gestartet, erblickt man mit dem Wiesnerviadukt bereits ein erstes Highlight dieser Tour. Der Weg schlängelt sich anschliessend über den Leidboden der erfrischenden Landwasser entlang nach Filisur. Kurz bevor man Filisur erreicht, wartet mit dem imposanten 65 Meter hohen Landwasserviadukt, das zweite Highlight dieser Tour - weltbekannt und 1000-mal fotografiert! Hat man Filisur erreicht, geht es über den Schönboden durch den Wald zurück nach Wiesen Station. Mit dem Zug, Postauto oder dem Bike Shuttle ist man anschliessend schnell wieder zurück in Davos.

 

Wegbeschreibung

Station Wiesen - Leidboden - Filisur - Schönboden - Station Wiesen

Tipp des Autors

Ein Drink auf der Terrasse des Hotel Bellevue in Wiesen ist äusserst lohnenswert - nicht nur wegen der Aussicht. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bike Shuttle in der Landschaft Davos 

Anmeldung und Informationen:

Kessler's Kulm Hotel Prättigauerstrasse 32 7265 Davos Wolfgang Tel. +41 81 417 07 07

Karte
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise