336 Landschaft Davos

24,51 km
2:00 Std
250 m
600 m
75
Etappentour TOP Leicht
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Davos, Wolfgangpass
Zielpunkt der Tour
Wiesen, Station RhB
Niedrigster Punkt
1.208 m
Höchster Punkt
1.749 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
Quelle : Graubünden Ferien

Diese einfache Route durch die Landschaft Davos ist, mit Ausnahme kleiner Gegensteigungen, vorallem abwärts orientiert. Dies macht sie für Familien und Elektrobikes attraktiv. Die alte Strasse durch die imposante Zügenschlucht ist dabei einer der Höhepunkte.

Diese gemütliche Tour führt vom Wolfgangpass auf einfachen Feldwegen oder Nebenstrassen durch die offene Landschaft Davos flussabwärts über Frauenkirch und die Lengmatta nach Glaris. Nach der Station Monstein folgt die Abzweigung zur alten Zügenstrasse. Diese alte Kantonsstrasse führt auf spektakuläre Weise durch die enge Schlucht. Mit grandiosem Ausblick biegt man beim Bärentritt (kurze Treppe) in einen Singletrail ein, welcher hoch über der Schlucht bis hinab zur Station Wiesen führt. Mehr als ¾ dieser Tour ist asphaltiert und macht sie deshalb auch für Elektrobikes und Familien sehr attraktiv. Ab Wiesen Station gelangt man anschliessend einfach und bequem mit der Rhätischen Bahn zurück nach Davos Platz, Davos Dorf oder zum Ausgangspunkt nach Davos Wolfgang.

Wegbeschreibung

Davos, Wolfgangpass - Wolfgang - Davos Dorf - Davos Platz - Frauenkirch - Glaris - Stn. Monstein - Zügenschlucht - Bärentritt - Stn. Wiesen - Wiesen, Station RhB

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Zug bis Davos Wolfgang und weiter mit dem Zug zur Wiesen Station.
Parken
Parkmöglichkeiten am Tourismus- und Sportzentrum in Davos.
Anfahrt
Von Zürich / St. Margrethen her kommend verlassen Sie die Autobahn A13/E43 in Landquart in Richtung Landquart, Davos, Vereina. Fahren Sie auf der N28 bis nach Davos.
Karte
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise