Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo

News

Zwei Jahreszeiten: unten Herbst, oben Winter

Ski- und Snowboardfahren mit durchgehendem Winterbetrieb auf Parsenn, Langlaufen auf der Snowfarming-Loipe, noch einmal Biken oder bei der Challenge #Aussichtsmeister digitale Abenteuerpunkte erwandern. Die Novembertage bei uns sind vielfältig.

Wird es Anfang November nochmals warm, spricht man vom Martinisommer. Diese Wärmeperiode gehört zu den häufig wiederkehrenden Wetterphänomenen. Diese warme Phase bleibt uns noch ein bisschen erhalten. Unten Herbst, oben Winter sozusagen. Das heisst: Nochmals ideale Bedingungen zum Mountainbiken, bevor die Singletrails wieder von einer dicken Schneeschicht bedeckt sind. Gerade die Trails in tieferen Lagen sind noch gut fahrbar.

Nochmals eine Herbstwanderung machen
Ebenfalls zum Wandern sind die kommenden Tage laut Wetterprognose vielversprechend. Nutzen Sie die Gelegenheit und sammeln Sie bei unserer Challenge #Aussichtsmeister nochmals Abenteuerpunkte, die Sie in unserem Ferienshop gegen tolle Preise eintauschen können. Dazu zählen beispielsweise auch vergünstigte Tagesskipässe.

Wochenendbetrieb auf Parsenn Davos
Lieber Winter, statt Herbst? Nehmen Sie ab Freitag die Parsennbahn hoch ins Skigebiet mit durchgehendem Winterbetrieb. Frisch präparierte Pisten erwarten Sie. Weitere Angaben zum aktuellen Pistenangebot finden Sie laufend aktualisiert im Anlagen- und Pistenbericht. Wie immer: ein Schneetag an der Sonne. Neu tragen wir dabei einen Mund- und- Nasenschutz in allen öffentlichen Innenräumen, Transportanlagen und in öffentlichen Aussenbereichen wie beim Anstehen am Lift. Mehr darüber erfahren Sie auf unserer Covid-19-Infoseite oder direkt bei den Davos Klosters Mountains

Snowfarming-Loipe im Flüelatal
Auch Langläufer kommen nicht zu kurz. Seit Ende Oktober ist die vier Kilometer lange Snowfarming-Loipe wieder geöffnet. Der Rundkurs bleibt zu gewissen Tageszeiten den Leistungssportlern vorbehalten. Danach ist die Loipe auch für Breitensportler geöffnet. Als Beitrag an die Kosten für dieses Zusatzangebot wird für die Benützung der Snowfarming-Loipe im November eine Gebühr fällig. Ab Dezember und sobald weitere Loipen offen sind, steht Ihnen das gesamte Loipennetz kostenlos zur Verfügung. Gut zu wissen: Die Parkplätze bei der Snowfarming-Loipe sind für den Elite-Sport vorbehalten. Tipp: Buchen Sie den neuen Snowfarming-Shuttle.

Planen und Buchen