Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo

Neu: Virtuelle Informationsschalter für Gästeberatung

Die sogenannte virtuelle «Tourist Information» mit persönlicher Videoberatung setzen wir an zwei Standorten ein: im Wartesaal beim Bahnhof Davos Dorf sowie im UBS-Gebäude an der Promenade in Davos Platz.

Was ist die Idee einer dezentralen Tourismusinformation?
Das Ziel der virtuellen Informationsschalter ist es, unser touristisches Beratungsangebot zu erweitern. Auf diese Weise können wir unseren Gästen individuell und rasch ihre Fragen beantworten und nützliche Informationen geben. 

Wie funktionieren die virtuellen Informationsschalter? 
Sobald der Bildschirm eines virtuellen Schalters berührt wird, werden wir im Informationsbüro benachrichtigt. Danach findet ein Beratungsgespräch über Kamera statt. Wir können unseren Bildschirm teilen und auf diese Weise beispielsweise Wanderempfehlungen direkt auf unseren Wanderprospekten zeigen oder andere erfragten Informationen teilen. Auf diese Weise erweitern wir das Angebot für individuelle Auskünfte und können weiterhin unsere Beratungsqualität hochhalten. 

Testen auch Sie unser neues Beratungsangebot
Kommen Sie vorbei und testen Sie die neue touristische Form der Beratung an den Standorten Promenade und Bahnhof Dorf.

Jean-Pierre Galey

Mit Live Chat können Sie uns direkt schreiben
Wir sind via WhatsApp erreichbar!
1.

Legen Sie für unsere Rufnummer
+41 81 415 21 88 einen Kontakt an.

2.

Schreiben Sie Ihre Frage direkt per WhatsApp.

Wir beantworten Ihre Fragen gerne während der Öffnungszeiten des Informationsbüros .

Planen und Buchen