Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo

Bald eröffnet das Kunsthaus Klosters

Klosters erhält eine Plattform für professionelle Kunstschaffende: Das Kunsthaus Klosters bleibt vom 28. Mai bis Ende November in ständiger Bewegung und überrascht immer wieder neu.

Im Rahmen des Jubiläums «800 Jahre Klosters – Walserstolz und Weltgeschichten» entsteht im alten Primarschulhaus das temporäre Kunsthaus Klosters. Ein Name, der bewusst ein leicht ironischer Bezug zu den Grössen des Schweizer Kunstbetriebs schafft. In den eigens hergerichteten ehemaligen Schulräumen startet eine Ausstellung, die eine Plattform für einheimische, nationale sowie internationale Kunstschaffende aus der Gegenwart und der Vergangenheit bietet. Die feierliche Eröffnung mit Happening und Verpflegung findet am Samstag, 28. Mai 2022, um 15 Uhr statt. Sie bildet den Auftakt für sechs Monate Kunsthaus Klosters, in deren Laufzeit sich Teile der Ausstellung im ständigen Wandel befinden werden.

Schaffensort für Künstlerinnen und Künstler
Mit der Vernissage beginnt ein weiterer Teil des Projektes, das in drei Phasen von je sieben Wochen gegliedert ist. Eine Gruppe von Kunstschaffenden bezieht dabei jeweils die ehemalige Hauswartswohnung und wird im Kunsthaus Klosters als sogenannte «Artist in Residence» tätig. Ihr Auftrag ist es, mit den bestehenden Räumen, Materialien, der Geschichte von Klosters und der Walser Kultur, aber auch mit den bereits ausgestellten Kunstwerken oder gar den ausstellenden Kunstschaffenden selbst in Dialog zu treten – und ihre Vision von Klosters in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in den noch freien Räumen zu manifestieren.

Von Ende Mai bis Ende November geöffnet
So füllt sich nach und nach das Kunsthaus Klosters, bleibt während der sechs Monate Projektlaufzeit in ständiger Bewegung und überrascht immer wieder neu. Finissagen, Workshops, Performances oder Happenings können Teil dieser Bewegung sein. Ein wichtiger Teil des Projektes ist die fotografische Dokumentation des stetigen Wandels im Kunsthaus Klosters, die als Abschluss jeder Projektphase in Broschüren festgehalten und zum Abschluss in einem Ausstellungskatalog gebündelt wird. Das Kunsthaus Klosters bleibt bis zum 30. November 2022 jeweils freitags von 17 bis 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Jetzt Programm-Flyer Kunsthaus Klosters ansehen

Mit Live Chat können Sie uns direkt schreiben
Wir sind via WhatsApp erreichbar!
1.

Legen Sie für unsere Rufnummer
+41 81 415 21 88 einen Kontakt an.

2.

Schreiben Sie Ihre Frage direkt per WhatsApp.

Wir beantworten Ihre Fragen gerne während der Öffnungszeiten des Informationsbüros .

Planen und Buchen