Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo

Erfolgreiche Tage für Sina Frei an der Bike-WM

Zweimal Edelmetall: Die "Davos Klosters"-Botschafterin Sina Frei hat den Claim "Sports Unlimited" auch im italienischen Val di Sole bestens verkörpert. Sie holte an der Bike-WM Gold im Short-Track und Bronze im XCO-Rennen.

Nach der Silbermedaille im Cross-Country-Rennen an den Olympischen Spielen zeigte sich die Mountainbikerin Sina Frei auch beim zweiten Höhepunkt dieser Saison von ihrer besten Seite. Die 24-Jährige krönte sich in Val di Sole zur ersten Short-Track-Weltmeisterin der Geschichte. Und doppelte innerhalb von 48 Stunden nach: Sie sicherte sich an den Titelkämpfen Bronze im XCO-Rennen. «Ich bin sehr glücklich. Hätte mir vor der WM jemand zwei Medaillen angeboten, hätte ich diese direkt angenommen», resümierte Sina Frei. Die Partnerschaft zwischen Sina Frei und der Destination Davos Klosters läuft seit zwei Monaten auf unbefristete Zeit.

Mit Live Chat können Sie uns direkt schreiben
Wir sind via WhatsApp erreichbar!
1.

Legen Sie für unsere Rufnummer
+41 81 415 21 88 einen Kontakt an.

2.

Schreiben Sie Ihre Frage direkt per WhatsApp.

Wir beantworten Ihre Fragen gerne während der Öffnungszeiten des Informationsbüros .

Planen und Buchen