Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo

Early-Bird-Skifahren in Klosters

Vor allen anderen auf der Skipiste sein und in die Stille horchen? Auf der Madrisa ist das mit dem «Early Bird»-Skifahren jeden Freitag möglich.

Wenn die unberührte Piste in der Sonne funkelt, sind Skifahrerinnen und Skifahrer im siebten Himmel. Nach der Fahrt mit der Sesselbahn «Schaffürggli» sind Sie bei Sonnenaufgang auf der Piste. Das «Early Bird»-Skifahren ist jeden Freitag bis zum 15. März möglich. Anmeldeschluss ist jeweils am Vortag um 15 Uhr, Anmeldungen sind via E-Mail oder telefonisch unter +41 81 410 21 70 möglich.

So funktioniert das Angebot
Wer dabei sein will, kommt um 7 Uhr morgens zur Talstation Madrisa. Um 7.15 Uhr startet die Sesselbahn. Als Anforderung für alle Teilnehmenden gilt, dass sie rote Pisten sicher befahren können. Der Pistenspass bei Sonnenaufgang ist ein Kombi-Angebot inklusive Frühstück und findet nur statt, wenn es das Wetter und die Lawinensituation zulassen. Nicht vergessen: Ein gültiges Bergbahnticket kaufen. Weitere Informationen über die Preise finden Sie auf der Madrisa-Website

Teilen mit:
Mit Live Chat können Sie uns direkt schreiben
Wir sind via WhatsApp erreichbar!
1.

Legen Sie für unsere Rufnummer
+41 81 415 21 88 einen Kontakt an.

2.

Schreiben Sie Ihre Frage direkt per WhatsApp.

Wir beantworten Ihre Fragen gerne während der Öffnungszeiten des Informationsbüros .

Planen und Buchen