Davos Klosters LogoSports Unlimited Logo

Davos Nordic dieses Jahr wieder vor Publikum

Am 11. und 12. Dezember findet in Davos zum 48. Mal der Langlaufweltcup Davos Nordic statt. Im Gegensatz zum Vorjahr, als die Coronapandemie keine Zuschauer vor Ort zuliess, ist laut aktuellem Stand wieder eine Veranstaltung mit Publikum in Davos Bünda möglich.

Die Organisatoren des Langlauf-Weltcups Davos Nordic freuen sich, dieses Jahr den Anlass wieder mit Publikum durchführen zu können. Sie erwarten an den zwei Renntagen insgesamt 7000 Zuschauerinnen und Zuschauer. Auf dem Programm stehen ein Sprint- und ein Distanzwettkampf. Da im Februar die Olympischen Winterspiele in Peking stattfinden, rechnen die Organisatoren zudem mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld. Aus gutem Grund: Der Anlass in Davos dient vielen Nationen als Qualifikationswettkampf. So sollen rund 250 Athletinnen und Athleten aus 30 Nationen nach Davos kommen.

Letztes Heimrennen von Dario Cologna
Unter den Athleten sind auch sämtliche Spitzenläuferinnen und Spitzenläufer aus der Schweiz am Start. Das Besondere dieses Jahr: Dario Cologna und Laurien van der Graaff werden zum letzten Mal vor der Haustüre laufen. Beide, der 35-jährige erfolgreichste Schweizer Langläufer aller Zeiten mit vier Olympia-Siegen sowie die 34-jährige WM-Silbermedaillen-Gewinnerin und dreifache Weltcupsiegerin, haben Anfang November ihren Rücktritt per Saisonende bekannt gegeben. Ein letzter Homerun in Davos für die zwei sozusagen.

Ticketvorverkauf läuft
Tickets für den Langlauf-Weltcup in Davos sind online in unserem Ferienshop erhältlich. Gut zu wissen: Für den Eintritt ist ein gültiges Covid-Zertifikat (geimpft, getestet oder genesen) notwendig. Ohne Zertifikat ist der Zutritt ins Stadion nicht möglich. Weitere Informationen sind auf der offiziellen Veranstalter-Website ersichtlich.

Mit Live Chat können Sie uns direkt schreiben
Wir sind via WhatsApp erreichbar!
1.

Legen Sie für unsere Rufnummer
+41 81 415 21 88 einen Kontakt an.

2.

Schreiben Sie Ihre Frage direkt per WhatsApp.

Wir beantworten Ihre Fragen gerne während der Öffnungszeiten des Informationsbüros .

Planen und Buchen