Bucket List

Welche Punkte haben Sie schon abgehakt?

21 Dinge, die Sie vor Ihrer Abreise tun sollten

Schön, lesen Sie diese Zeilen. Mit unseren Tipps wird Ihnen diesen Winter in Davos Klosters garantiert nicht langweilig. Diese Liste ist natürlich nicht abschliessend. Und sollte Ihr Aufenthalt zu kurz dafür sein: Kommen Sie einfach wieder!

1 Teaser 1

Zelebrieren Sie Après-Ski

Whirlpool und Palmen auf 2560 m ü. M., Kafi Sex, und Menschen, die auf Tischen tanzen. Kein Wunder: Après-Ski in Davos Klosters ist legendär. Hier beginnt das Nachtleben oft schon am hellichten Tag.

2 Teaser 2

Eine kleine grosse Reise

Warum an einer solchen Landschaft unbedingt mit Brettern unter den Füssen vorbeirauschen? Beim Schneeschuhlaufen in Klosters startet das Abenteuer direkt vor der Haustür. 

3 Teaser 3

Early-Bird-Skifahren auf Parsenn

Bei Sonnenaufgang die ersten Schwünge auf frisch präparierten Pisten ziehen? Unser kostenloses Winter-Gästeprogramm Davos Klosters Inside bietet tägliche Winter-Erlebnisse, die von einheimischen Insidern begleitet werden.

4 Teaser 4

Abtauchen im frischen Pulverschnee

Einmal tief Luft holen und los. Es ist wie Surfen. Nein, noch viel besser: Es ist wie Schweben. Den leichten Anflug von Angst vor der Fahrt? Vergessen. Die beste Gelegenheit dazu: während des Backcountry Festivals Davos.

5 Teaser 5

Wagen Sie sich aufs Glatteis

Ein uralter Wintersport erlebt vielerorts ein hippes Revival: das Eislaufen. Und das hat in Davos eine lange Tradition. Anstelle der Natureisbahn ist der Eistraum Davos eröffnet worden, der diesen Winter in die vierte Saison startet.

6 Teaser 6

Machen Sie einen Abstecher auf die Alp Garfiun

Manchmal reichen zwei PS: Schnappen Sie sich Ihren Lieblingsmenschen, kuscheln Sie sich unter wärmende Felle und geniessen Sie die verschneite Landschaft bei einer Kutschenfahrt Richtung Alp Garfiun.

7 Teaser 7

Schlitteln Sie – und zwar nachts!

Es gibt Dinge, die sind bei Dunkelheit einfach spezieller als bei Tag. Dazu zählt auch das Nachtschlitteln auf der Schatzalp oder dem Rinerhorn.

8 Teaser 8

Sausen Sie kopfüber den Hang hinab

Bei Surfen denken Sie gleich an Strand? Weit gefehlt. Auf Pischa surft man liegend durch den Tiefschnee. Und zwar auf einem Airboard – einem aufblasbaren Kissen. Bodyboarding auf Schnee sozusagen.

9 Teaser 9

Meistern Sie bereits morgens eine Talabfahrt

Sie kennen die Talabfahrten nur gegen halb vier nachmittags, wenn die Piste voll und schon verfahren ist? Das ist viel zu schade. Gönnen Sie sich diese Piste einmal schon morgens um 10 Uhr. Ein Klassiker ist die Parsenn-Talabfahrt.

10 Teaser 10

Machen Sie einen Architektur-Rundgang

Den Davoser Architekturstil mit seinen berühmten Flachdächern mag man, oder nicht. Fest steht: Er lässt niemanden kalt. Apropos: Wussten Sie, dass die Flachdächer eigentlich gar nicht flach sind? 

11 Teaser 11

Machen Sie mit beim Red Bull Homerun

Bereit für das verrückteste Ski- und Snowboard-Downhill-Rennen der Schweiz? Ein Le-Mans-Massenstart auf dem Jakobshorn sorgt für Spektakel. Und im Ziel wartet eine legendäre After-Race-Party beim Bolgen Plaza.

12 Teaser 12

Drehen Sie eine Runde auf der Nachtloipe

Zugegeben: Langlaufen bei Sonnenschein in den Seitentälern ist ein Traum. Aber haben Sie schon einmal diese mystische Stimmung auf der Nachtloipe erlebt? Täglich während der Wintersaison bis 21.30 Uhr möglich.

13 Teaser 13

Treffen Sie sich im Stall Valär

Geradlinig holzig, heimelig clean und kuschelig steinern: Im gut 100 Jahre alten Pferdestall neben der Jakobshorn-Talstation ist mit dem Stall Valär ein Szene-Lokal entstanden, das punkto Atmosphäre seinesgleichen sucht.

14 Teaser 14

Erklimmen Sie einen gefrorenen Wasserfall

Eisklettern reizt immer mehr abenteuerlustige Wintersportler. Wer diese Extremsportart einmal selber ausprobieren möchte, findet beim Wasserfall im Sertigtal den ganzen Winter hindurch optimale Bedingungen.

15 Teaser 15

Trinken Sie ein lokales Bier in Monstein

Mikrobrauereien mit ihren Spezialbieren liegen im Trend. So auch die 'BierVision Monstein'. Tipp: Jeden Freitag ab 16 Uhr findet eine kostenlose Brauereibesichtigung statt. Prost! 

16 Teaser 16

Fahren Sie die legendäre Parsenn-Abfahrt nach Küblis

Für geübte Wintersportler ein nahezu grenzenloses Vergnügen: Die Piste beginnt auf dem Weissfluh-Gipfel und endet nach 12 Kilometern und 2000 Höhenmetern in Küblis. Oder Sie fahren beim Parsenn-Derby mit.

17 Teaser 17

Kaffeepause im Kaffee Klatsch

Das Kaffee Klatsch ist längst kein Geheimtipp mehr. Vielmehr ist es zu einem Klassiker geworden – einfach immer wieder gut. Kurz: Ein Muss für alle Kaffeeliebhaber – egal, ob in Davos oder Klosters.

18 Teaser 18

Feuern Sie beim Spengler Cup den HCD an

Wer einmal im ausverkauften Eisstadion Davos war, weiss wovon wir sprechen. Ein Besuch beim legendären Spengler Cup gehört definitiv auf diese Bucket List. Tipp: Kaufen Sie sich früh genug Tickets.

19 Teaser 19

Übernachten Sie wie ein Rockstar

Treten Sie in die Fussstapfen von Jimi Hendrix, Jim Morrison oder John Lennon – und übernachten Sie wie ein Rockstar im Hard Rock Hotel Davos. Es ist übrigens das erste seiner Art auf dem europäischen Festland.

20 Teaser 20

Holen Sie sich Inspiration bei Kirchner

Schrille Farben, unübliche Perspektiven: Die Werke von Ernst Ludwig Kirchner (1880–1938) inspireren. Das Kirchner Museum Davos würdigt seine Kunststücke und zeigt immer wieder wechselnde Ausstellungen.

21 Teaser 21

Mit Vollgas durch den Tiefschnee cruisen

Wer bei Powder-Spass nur an Ski oder Snowboard denkt, kennt vermutlich Pischa noch nicht. Denn da geht es im Winter mit Fatbikes locker durch den Tiefschnee. Warm einpacken und los, lautet die Devise.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise