Swissalpine

SwissalpineSwissalpine
Sa, 25.07.2020
Trailrunning-Event: unique.spectacular.alpine.

Malerische Landschaften, atemberaubende Panoramen inmitten der Bündner Berge und abwechslungsreiche, abenteuerliche Trails: Der Swissalpine besticht durch seine einzigartige, hochalpine Szenerie. Wettbewerbe in unterschiedlichen Distanzen und verschiedenen Kategorien sprechen sowohl Bergläufer und Trailrunner als auch Genussläufer an. Die ultimative Herausforderung und zugleich Königsdisziplin ist der neue K68, Nachfolger des beliebten K78.


Der K68 startet zusammen mit dem K43 am 25. Juli 2020, um 08.00 Uhr in Davos. Er führt ins Dischmatal, über den Scaletta- und Sertigpass sowie dem dazwischen liegenden Panoramatrail ins Sertig, weiter über die Fanezfurgga nach Monstein. Über Jatzmeder und das Sertigtal geht es zurück zum Ausgangspunkt nach Davos. Ein hochalpines Streckenjuwel über drei Pässe!


Der etablierte und äusserst beliebte K43 bleibt unverändert. Wer lieber die Höhe anstelle der Weite sucht, darf sich auf den K20 (2’590 müM) freuen, der aufs Jakobshorn führt. Der abwechslungsreiche K23 von Klosters nach Davos sowie der K10 nach Clavadel runden das vielseitige Angebot ab. Unterwegs werden die Teilnehmenden kräftig von Zuschauern und Musikgruppen angefeuert.


Veranstaltungsort
Region Davos Klosters
7270 Davos Platz
Tel:+41 81 415 21 21
Veranstalter
Swissalpine
Gäuggelistr. 20
7000 Chur
Tel:+41 81 258 40 27
info@swissalpine.ch
www.swissalpine.ch
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise