Songbird Festival Davos - Crimer

Fr, 21.12.2018, 20:30 h
Pop - Wave

Er ist der Shootingstar des vergangenen Jahres und gewann darum 2018 auch völlig zurecht den SWISS MUSIC AWARD als BEST TALENT: Alexander Frei alias CRIMER.

Sein Sound erinnert an den Synthie-Pop der 1980er-Jahre, an Depeche Mode, Hurts oder The Cure. Musik von gestern, die nie ganz aus der Mode gekommen ist.

«Ich liebe die Klangästhetik der 1980er über alles», gesteht denn auch der 28-jährige Rheintaler. «Diese Mischung aus Glitzer, Glamour und Melancholie bei Bands der Zeit wie die frühen Pet Shop Boys, Bronski Beat oder Rick Astley oder später bei Hurts ist einzigartig.»

Und so differenziert sich CRIMER erfrischend vom Rest der Schweizer-Popwelt. Er vermischt süffige Synthy-Pop-Hymnen mit der notwendigen Prise Melancholie und Poesie, sodass auch er nicht zu sehr im Kitsch versinkt. Und begeistert mit seinem Style, seinem einzigartigen Tanzstil und mit seinem Bariton, der fast an einen Opernsänger erinnert.

Seit seiner ersten Hit-Single «Brotherlove» spielen die Radios seine Songs rauf und runter. Sein Debutalbum «Leave Me Baby» kletterte sensationellerweise bis auf Platz 2 der CH-Charts. Und mittlerweile war er gar schon mit NENA auf grosser Deutschland-, Schweizer-, Österreich-Tour.

Tanzt du mit uns und CRIMER durch die Nacht?

« Hier versammelt sich Talent, Kreativität und Individualität in einem runden Gesamtpaket.» SRF 3

«Der heisseste Pop-Newcomer der Schweiz» (Schweizer Illustrierte)

Türöffnung 19.30 Uhr.

Stehplätze.

Link
Veranstaltungsort
Bolgenschanze
Skistrasse 1
7270 Davos Platz
Tel:+41 81 417 65 60
gastro@davosklosters.ch
www.bolgenschanze.ch
Veranstalter
Blofeld Entertainment GmbH
Langstasse 94
8004 Zürich
Tel:+41 44 245 40 10
songbird@songbirdfestival.ch
www.songbirdfestival.ch
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise