I have a dream | Hommage an Martin Luther King

I have a dream | Hommage an Martin Luther King
Sa, 07.04.2018, 20:00 - 22:00 h
Bühne - Lesung

«Wenn wir nicht lernen, miteinander als Brüder zu leben, werden wir als Narren miteinander untergehen.»

50 Jahre nach seiner Ermordung am 4. April 1968 sind die Worte des charismatischen Predigers und Anfu?hrers der schwarzamerikanischen Bu?rgerrechtsbewegung aktueller als je. Mit seinem epochemachenden gewaltfreien Kampf fu?r Gerechtigkeit und Humanita?t inspiriert Martin Luther King bis heute Menschen in aller Welt in ihrer Hoffnung und ihrem Einsatz fu?r ein gerechtes und friedliches Miteinander.

Diese «Hommage an Martin Luther King» zu seinem 50. Todesjahr lässt ein dramatisches Stück Zeitgeschichte in Wort und Gospelmusik lebendig werden. Von Kings politischen Anfängen beim Busboykott in Montgomery führt ein langer Weg bis hin zu seiner weltberühmt gewordenen Rede «I Have a Dream» und zum Friedensnobelpreis. Die tödlichen Schüsse auf John F. Kennedy geben eine Vorahnung auf sein eigenes gewaltsames Ende. Doch unbeirrbar kämpft Martin Luther King für seine Vision von Liebe und Gerechtigkeit.

Vera Bauer, Sprecherin und Autorin eindru?cklicher poetisch- musikalischer Bu?hnenprogramme, schildert den dramatischen Lebensweg Martin Luther Kings in einem bewegenden Portrait.

Die charismatische Sa?ngerin Christina Jaccard, Gewinnerin des Swiss Jazz Award und glanzvolle Interpretin afroamerikanischer Musik, erschafft zusammen mit dem Pianisten Christian Ro?sli, dem Bassisten Luca Leombruni und dem Schlagzeuger Steve Grant einen eigenen und dennoch demutvollen Sound zu Ehren von Martin Luther King.

Veranstaltungsort
Evang. Kirche St. Jakob
Kirchgasse 9
7250 Klosters
Veranstalter
Kulturgesellschaft Klosters
7250 Klosters
Tel:+41 81 422 51 64
info@kulturschuppen.ch
www.kulturschuppen.ch
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise