Kirchner Museum Davos

Promenade 82, 7270 Davos Platz

Ernst Ludwig Kirchner lebte von 1918 bis zu seinem Tod in Davos. Sein umfangreiches Werk gilt wegweisend für den deutschen Expressionismus. Das Kirchner Museum Davos wurde 1992 eröffnet und beherbergt die weltweit grösste Sammlung seiner Werke. Das Museumsgebäude wurde von den Zürcher Architekten Annette Gigon und Mike Guyer gebaut und findet in seiner schlichten, konsequenten Form in der internationalen Architekturszene grosse Beachtung.
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise