Weltpremiere: neue Foxtrails erstmals auf Chinesisch

Publiziert am 25.06.2019

Die Destination Davos Klosters hat zwei Foxtrail-Strecken eröffnet, die neben Deutsch und Englisch als Weltpremiere erstmals auch auf Chinesisch verfügbar sind.

Die Destination Davos Klosters hat ein neues Angebot für Familien, Gruppen, Firmen und Seminargäste: Foxtrail. Damit wird Davos zur Spielwiese. Um die Spur des Fuchses nicht zu verlieren, müssen die Teams (2–6 Personen) unterwegs Codes knacken und versteckte Botschaften finden. Die Geschichten und die dazu gehörigen Fragen und Rätsel sind auf Deutsch, Englisch und als Weltpremiere erstmals auf Chinesisch verfügbar.

Zwei Strecken, die kombinierbar sind
Den Fuchs können die Teams dabei auf verschiedenen Strecken jagen: Der "Foxolino Cuolm" und der "Foxolino Striunau" dauern unabhängig je ca. eineinhalb bis zwei Stunden, können aber auch zum Foxtrail "Cuolm Striunau" kombiniert werden. Neugierig? Dieses neue Angebot ist entweder vor Ort in den Gästeberatungen von Davos Klosters oder online unter foxtrail.ch buchbar.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise