Skeacher: Tipps und Tricks direkt auf der Skipiste

Publiziert am 21.01.2020

Die Skischule Klosters unterrichtet Gäste diesen Mittwoch und Freitag auf Parsenn beim 'Furka Zipper' direkt auf einzelnen Abfahrten. Eine spontane Fahrt kostet ab CHF 15 pro Person.

Der Carvingschwung will einfach noch nicht so recht gelingen? Hier Ihre Chance: Sprechen Sie diesen Mittwoch (22. Januar) oder diesen Freitag (24. Januar) ab 9 Uhr beim 'Furka Zipper' im Skigebiet Parsenn einen freien Skeacher an. Skeacher? Abgleitet von den Wörtern 'Ski' und 'Teacher', kurz Skeacher, wartet ein freier Skilehrer am Pistenrand und hilft Ihnen dabei, sofort kleine Unsicherheiten zu korrigieren.

Ganz spontan, ohne vorherige Buchung
Gemeinsam mit Ihnen analysiert der Skeacher Ihre Fahrweise und optimiert diese auf ein bis zwei Abfahrten. Damit verbessern Sie innerhalb kürzester Zeit Ihren Fahrstil und können das Gelernte sofort umsetzen. Eine Abfahrt kostet ab CHF 15 pro Person.

Sich filmen lassen und Video teilen
Der Skeacher hilft Ihnen nicht nur beim Fahren. Wer möchte, kann sich bei der Abfahrt filmen lassen. So sehen Sie kleine Technikmängel und können anschliessend das Video mit Freunden oder Familienmitgliedern teilen. Trauen Sie sich und sprechen Sie die an Ihrer Armbinde leicht erkennbaren Skeacher spontan auf der Piste an.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise