Osterhasen-Aktion auf Madrisa

Publiziert am 13.03.2018

Wer am Ostersonntag auf Madrisa unterwegs ist, findet mit ein wenig Glück Osterhasen im Schnee. Die Schneesportschule Klosters bedankt sich damit für die gute Wintersaison.

Frühlingsskifahren und Ostern feiern ist eine gute Kombination. Zumindest, wenn man am Ostersonntag, 1. April 2018, im Familienskigebiet Madrisa in Klosters untwerwegs ist. Snowli, das Maskottchen der Swiss Ski + Snowboard School Klosters, versteckt für diesen Tag mehrere Osterhasen auf der Skipiste. Ausschau halten und mit ein wenig Glück einen Osterhasen finden, lautet die Devise für Wintersportler. Mit dieser Aktion bedankt sich die Swiss Ski + Snowboard School Klosters bei Gästen und Einheimischen für die erfolgreiche Saison.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise