Neu: Skitouren-Schnupperkurse auf Pischa

Publiziert am 14.01.2020

Die Bergführer Davos Klosters bieten neu jeden Donnerstag einen Skitouren-Schnupperkurs auf Pischa an. Und wer mehr davon möchte: Ende Januar startet das vierte Backcountry Festival Davos.

Immer mehr Wintersportler begeistern sich für Skitouren. Kein Wunder: Wer einmal diesen Tiefschneespass erlebt hat, kriegt nie genug davon. Doch was für eine Ausrüstung braucht es dazu und wie schätzt man die alpinen Gefahren im freien Gelände richtig ein? Der neue Skitouren-Schnupperkurs auf Pischa zeigt, wie es geht. Der Kurs dauert jeweils einen halben Tag und findet jeden Donnerstag unter der Leitung der Bergführer Davos Klosters statt.

Tipp: Backcountry Festival Davos
Apropos Bergführer: Sie rufen vom 30. Januar bis 2. Februar 2020 zur mittlerweile vierten Auflage des Backcountry Festivals Davos. Während vier Tagen steht Davos Klosters dabei ganz im Zeichen des Winterbergsports. An jedem Festivaltag können Sie sich für verschiedene Angebote entscheiden: Lawinenkurse, Skitouren oder Sie verbessern Ihre Tiefschnee-Fahrtechnik beim Freeriden.

Splitboard-Touren als Geheimtipp
Zu den Geheimtipps zählen die Splitboard-Touren. Dabei vereinen sich die Vorteile eines Tourenskis und Snowboard. Während des Festivals steht entsprechendes Testmaterial bereit – und nach der Tour erwartet Sie ein attraktives Rahmenprogramm. Lust bekommen? Melden Sie sich jetzt an, es sind nur begrenzte Plätze verfügbar. Alle Informationen sind unter backcountryfestival-davos.ch ersichtlich.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise