Klosters verschiebt sein Sommerfest auf Herbst

Publiziert am 15.06.2020

Aufgrund der anhaltenden Massnahmen rund um das Coronavirus verschiebt Klosters sein Sommerfest. Statt am 20. Juni findet nun am 10. Oktober erstmals ein Herbstfest im Silvretta Park statt. Zu den Highlights zählt der Auftritt des Schweizer Liedermachers und Geschichtenerzählers Linard Bardill.

Die 25. Auflage des Sommerfests in Klosters wird dieses Jahr zum Herbstfest: Das bewährte Programm bleibt gleich, einzig der Termin ändert sich. Statt als Sommerfest am 20. Juni findet nun am 10. Oktober ab 14 Uhr neu ein Herbstfest im Silvretta Park in Klosters statt. Als Highlight gilt das Kinderkonzert um 15.00 Uhr mit dem Schweizer Liedermacher und Geschichtenerzähler Linard Bardill und seinem Kollegen Bruno Brandenberger. Weiter geht der Kindernachmittag mit den beliebten Ballonkünstler Marcello & Eveline sowie einem abwechslungsreichen Programm der Kindertagesstätte Gädemji aus Klosters.

Abwechslungsreiches Programm 
Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen die Klosterser Vereine: Skiclub Klosters, Freiwilliger Feuerwehrverein Klosters-Serneus, Turnverein Klosters, Jugi Klosters sowie die Swiss Ski + Snowboard School Klosters. Der Abend wird eingeheizt mit musikalischer Unterhaltung. Gut zu wissen: Die Organisatoren des Herbstfest arbeiten an einem Konzept, wie die Regeln des BAG eingehalten und die Besucher das Fest in einem sicheren Rahmen geniessen können.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise
..und Zusatzleistungen!
Du interessierst Dich für unsere Zusatzleistungen und -Angebote.