"Just For Fun!" – Marco Rima ist zurück

Publiziert am 12.02.2018

Am Freitag, 23. Februar 2018, kehrt Marco Rima nach Davos zurück. Der Kabarettist hat dafür ein Best-of-Programm seiner beliebtesten Gags zusammengestellt. Einen ersten Vorgeschmack gibt's per Videobotschaft.

"Just For Fun!" So heisst der Humor-Recycling-Abend von Marco Rima. Dabei gräbt er tief in seiner Schatzkiste aus 37 Jahren Bühennerfahrung und präsentiert die besten seiner "alten Nummern". Keine Angst, die Gags sind allesamt Klassiker geworden und haben nichts von ihrer Ausstrahlungskraft verloren. Im Gegenteil. "Pilleli und Zäpfeli", "Der kleine Idiot" oder "Fudi vo geschter" sorgen am Freitag, 23. Februar ab 20 Uhr im Kongresszentrum Davos für Lacher. Tickets sind an der Abendkasse oder online via Ticketcorner erhältlich. 

Einer der beliebtesten Schweizer Unterhaltungskünstler
Marco Rima wurde in den 80er-Jahren zusammen mit Marcello Weber als Cabaret-Duo "Marcocello" bekannt. Danach startete er mit dem Comedy-Musical "Keep Cool" durch, bevor er mit der "Wochenshow" auch in Deutschland ein Star wurde. Es folgten Soloprojekte, Kinofilme und Auszeichnungen – darunter mehrmals den Prix Walo als beliebtester Schweizer Unterhaltungskünstler. Vorgeschmack gefällig? Sehen Sie sich Rimas Video-Botschaft für Davos an.

Jetzt Video-Botschaft von Marco Rima ansehen

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise