Grundlage für die Skistars von morgen

Publiziert am 07.12.2017

In Klosters ist ab Samstag, 9. Dezember der Snowgarden wieder geöffnet. Kinder lernen dort auf spielerische Art sich auf Schnee zu bewegen. Und schnuppern dabei erste Schneesport-Luft.

Der Snowgarden Klosters ist ab Samstag wieder von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Kinder, die einen Privat- oder Gruppenkurs der Skischule Klosters (SSSK) besuchen, können den Snowgarden kostenlos nutzen. Verschiedene Förderbänder sorgen für einen gemütlichen Transport auf die Übungspiste. Kinder und Erwachsene, die den Snowgarden privat nutzen möchten, kaufen sich entweder ein 1-Stunden-Wahlabo für 6 Franken oder ein 6-Stunden-Wahlabo für 30 Franken.

Sitzbänke und Kioskangebot für Zuschauer
Wer hingegen nur zuschauen möchte, für den stehen gemütliche Sitzbänke sowie ein Kioskangebot zur Verfügung. Übrigens: Der Snowgarden befindet sich direkt gegenüber dem Sportzentrum in Klosters – ein idealer Ausgangspunkt für einen Besuch der Langlaufloipen und Spazierwege.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise