Felsenweg aus Sicherheitsgründen gesperrt - Montag bis Donnerstag

Publiziert am 10.07.2018

Der Felsenweg Strelapass – Weissfluhjoch ist ab Mittwoch, den 11. Juli wegen Steinschlag-Gefahr bis auf Weiteres gesperrt.

Auf der Schatzalp wird derzeit die Pendelbahn zwischen dem Strelapass und dem Hauptertäli zurückgebaut. Wegen den grossen Schneemengen im letzten Winter konnten die Bauarbeiten erst verzögert in Angriff genommen werden. Bei der Demontage der Tragseile kann es vorkommen, dass sich oberhalb des Felsenweges Steine und Geröll lösen.

Dauer der Sperre noch ungewiss
Aus diesem Grund muss der Felsenweg jeweils von Montag bis Donnerstag für Wanderer und Biker gesperrt werden. Am Wochenende bleibt der Weg aber ohne Einschränkungen geöffnet. Wie lange die Sperrung unter der Woche dauert, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzuschätzen.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise