Emeli Sandé singt am Art on Ice

Publiziert am 12.02.2018

Am Freitag, 9. März 2018, findet im Eisstadion Davos die legenäre Eiskunstlauf-Show "Art on Ice" statt. Stargast ist die schottische Sängerin Emeli Sandé. Weitere bekannte Namen sind Pegasus, Stéphane Lambiel und Evgnj Plushenko.

Das Line-Up der legenären Eiskunstlauf-Show "Art on Ice" punktet auch dieses Jahr mit grossen Namen. Allen voran der Stargast: Emeli Sandé. Die Schottin zählt zu den populärsten Sängerinnen Grossbritanniens. Ihr Hit "Read all about it" ist um die Welt gegangen. Ebenfalls am Start ist die Schweizer Band Pegasus. Das Trio rund um den sympathischen Sänger Noah Veraguth bildet aktuell die erfolgreichste Popband der Schweiz. 

Stars auf dem Eis
Auch auf dem Eis sind grosse Namen vertreten: Der russische Eis-Zar Evgeni Plushenko kommt ein letztes Mal als aktiver Eisläufer in die Schweiz. Und was wäre "Art on Ice" ohne Stéphane Lambiel? Der Publikumsliebling gehört bereits zum 16. Mal in Serie zum Ensemble. Weiters treten die Olympiasieger Tatiana Volosozhar & Maxim Trankov, Meryl Davis & Charlie White sowie die Olympiafavoriten Aljona Savchenko & Bruno Massot auf. Und sorgen damit für Eiskunstlauf auf höchstem Niveau.

www.artonice.com

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise