Auf dem Walserweg mit Marcel Hähni

Publiziert am 30.09.2019

SRF1-Outdoor-Reporter Marcel Hähni ist den historischen Spuren des Walswegs Graubünden gefolgt und hat sein Abenteuer in verschiedenen Radio-Episoden festgehalten. Wer ebenfalls diese Route zu Fuss entdecken will, profitiert von speziellen Angeboten.

Vor 700 Jahren verlassen Walliser Familien ihre Heimat. Über die Alpen ziehen sie gegen Südosten und lassen sich nieder. Aus den Wallisern werden die Walser. Auf der Suche nach der eigenen Vergangenheit ist SRF1-Outdoor-Reporter Marcel Hähni ihren historischen Spuren auf dem Walserweg Graubünden gefolgt. Entstanden sind amüsante Radio-Episoden mit viel Hintergrundwissen. 

Buchbares Angebot für Walserweg
Wer jetzt selber Lust bekommen hat, Teilabschnitte des Walserwegs Graubünden wie bespielweise von Filisur via Monstein, Sertig, Dischma, Davos Platz und nach Arosa in sechs Tagen zu absolvieren, profitiert von buchbaren Angeboten. Neben Tagesproviant und Gepäcktransport zwischen den Etappenorten ist auch das Buch 'Walserweg Graubünden' von Irene Schuler enthalten. 

Jetzt Walserweg-Angebot buchen

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise