Anmeldung fürs Swiss Epic 2020 ab sofort geöffnet

Publiziert am 09.09.2019

Die Anmeldung für das fünftägige Mehretappen-Rennen "Swiss Epic 2020" ist ab sofort geöffnet. Wer jetzt bucht, profitiert von Frühbucher-Startplätzen zu vergünstigten Preisen.

Wer sich noch vor dem 31. Dezember für das "Swiss Epic 2020" anmeldet, bezahlt für den Startplatz nur CHF 1895. Danach werden noch zwei weitere Verkaufsphasen lanciert. Der Zuschlag für jede Preisstufe beträgt CHF 100 pro Person.

Nach dem Swiss Epic ist vor dem Swiss Epic
Die zweite Ausgabe des jetzt schon legendären Swiss Epic führt in fünf Etappen von Laax über Arosa nach Davos, wo auch dieses Jahr die Entscheidung über den Gesamtsieg ausgemacht wird. In den Etappenorten Laax, Arosa und Davos wird zudem ein Rundkurs durchgeführt. Das Swiss Epic in Graubünden gehört zu den "Epic Series", in der sich die bedeutendsten Mehretappenrennen der Welt zusammenschliessen – wie beispielsweise das legendäre "Cape Epic" in Südafrika und "The Pioneer" in Neuseeland. Gestartet wird jeweils in Zweierteams.


All-inclusive Packages

Gut zu wissen: Alle Teilnehmer profitieren von speziellen "All-Inclusive-Packages" mit einem umfassenden Service. Dazu gehören unter anderem fünf Übernachtungen im Doppelzimmer, vollumfängliche Verpflegung oder der Gepäcktransport zwischen den Etappenorten. Hier geht’s direkt zur Anmeldung.

Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise