Snowfarming

Snowfarming

Die Snowfarming-Loipe im Flüelatal öffnet am Samstag, 28. Oktober 2017.

Snowfarming ist Teil des Schneemanagements. In Davos wird seit 2008 jeweils im Frühling ein Schneehaufen mit Sägespänen zugedeckt. Dieser Schnee wird im Herbst für die Präparierung einer Langlaufloipe verwendet, bevor neuer Schnee produziert werden kann. Durch das Abdecken bleiben ca. 70-80% des Schneevolumens erhalten. Damit kann ein früher Saisonstart unabhängig von den Temperaturen im Herbst garantiert werden.

Das Snowfarming Davos wurde im Herbst 2015 mit dem Bau einer neuen Infrastruktur vergrössert. Bereits während dem Winter 2015/16 konnte die dreifache Menge an Schnee produziert und eingelagert werden. Mit diesem übersommerten Schnee wird im Spätherbst im vorderen Flüelatal eine Loipe von ca. 4 km Länge präpariert. Teams und Privatpersonen können die Snowfarming Loipe nutzen. Teams müssen sich jedoch zuvor anmelden. Dies können sie über die Nutzungsanfrage unten auf dieser Seite tun. Ausserdem sind weiter unten die offiziellen Trainingszeiten einsehbar.

Buchungsstart Snowfarming-Loipennutzung: 1. Juni 2017.


Livecam Snowfarming

Flüelatal - Snowfarming Loipe
Snowfarming Davos
Ein persönlicher Einblick
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise