Bike-Transport

Bequem zu den besten Trails

In Davos Klosters gehören die Bergbahnen, der Bike Shuttle und die Rhätische Bahn zum festen Mountainbike-Angebot. Die Bergbahnen der Region befördern Bikes bis in hohe Lagen. Auf insgesamt sechs Stand- und Luftseilbahnen ist der Transport mit dem Mountainbike möglich. Biketouren erhalten so zusätzliche Attraktivität, weil der Aufstieg zum Trailstart erleichtert wird. Sämtliche Abfahrts-Routen - ausser die Freeride-Piste von Gotschnaboden nach Klosters - werden gemeinsam mit Wanderern benutzt. 

Bergbahnen

Auch Mountainbiker profitieren von freier Fahrt in Davos Klosters. Wenn Sie in Davos oder Klosters übernachten, fahren Sie mit dem Angebot Davos Klosters Inclusive kostenlos auf die schönsten Gipfel. Von dort aus geniessen Sie wunderschöne Höhenwege, rasante Abfahrten und technische Singletrails. Einzig für den Biketransport fällt eine Gebühr an. 

Biketransport Schatzalp
  • Die Standseilbahn Schatzalp stellt keine Tageskarten für Personen oder Bikes aus.         
  • Einzelfahrt Biketransport: CHF 4.-
  • Schatzalbahn Davos - Tarife

Tickets der Schatzalpbahn sind NICHT gültig auf den Bahnen der Davos Klosters Mountains. Zwischen Strelapass und der Schatzalp darf nur der offizielle Fahrweg befahren werden. Das Befahren des neu erstellten Wanderwegs auf der Krete zum Schiatobel ist verboten. Im ganzen Gebiet Schatzalp/Strela ist das Fahren ausserhalb der markierten Wege strengstens untersagt.

Wichtige Informationen
  • Rinerhorn/Schatzalp: Mit der Schatzalp- und der Rinerhornbahn werden keine Downhiller transportiert.
Tarife

Biketransport Davos Klosters Mountains
Die Gebühr entfällt bei der Übernachtung in einem Bike-Hotel.

  • Einzelfahrkarte: CHF 5.-
  • Tageskarte: CHF 10.-
  • Sommersaisonabo: CHF 100.-

Bikepass Davos Klosters Mountains     
Für Jakobshorn, Parsenn, Gotschna, Rinerhorn, Madrisa.

Freeride-Piste Klosters      
Alle Preise für die Gotschna Freereide-Piste finfen Sie hier.

Rhätische Bahn

Ob Sie von Klosters zurück nach Davos möchten oder von Filisur nach Klosters - eine wunderbare Variante, um von A nach B zu gelangen, ist die Rhätische Bahn. Es stehen Verlademöglichkeiten für Velos mittels speziellem Gepäckwagen zur Verfügung. Die Gäste werden gebeten, den Selbstverlad rasch durchzuführen, damit durch die Verladezeit keine Verspätung entsteht. Der Transport erfolgt nur bei genügend freien Veloplätzen.

Eine Vorreservation für die Strecken von Klosters über Davos nach Filisur ist für Gruppen ab 10 Personen erforderlich. Bahnhof Davos Platz, Tel. +41 (0)81 288 32 50.

Mit dem Angebot Davos Klosters Inclusive ist die RhB-Strecke von Klosters über Davos nach Filisur kostenlos. Einzig für den Biketransport wird eine Gebühr fällig.           

  • Bike-Tageskarte, mit ½-Tax: CHF 12.-
  • Bike-Tageskarte, ohne ½-Tax: CHF 18.-
  • Kurzstreckenbillette zum Normaltarif 2. Klasse oder zum ½ Preis 2. Klasse für GA, Swiss Travel System, Halbtax, Kinder bis 16 Jahren
  • Davos Klosters Inclusive
  • RhB - Fahrplan und Preise

Preisänderungen vorbehalten

Bike Shuttle

Der neue Bike Shuttle in der Landschaft Davos bringt Sie an zusätzliche Ausgangsorte. Der Shuttle fährt Frühlings bis Herbst vom 1.Mai bis zum 1.Schneefall.

  • Fahrzeiten und Treffpunkt nach Vereinbarung
  • Weitere Routen in der Region auf Anfrage
  • CHF 10.- pro Person/Fahrt (Landschaft Davos)
  • Flyer Bike Shuttle
Anmeldung und Informationen

Kessler's Kulm Hotel
Prättigauerstrasse 32
7265 Davos Wolfgang
Tel. +41 81 417 07 07
info@kessler-kulm.ch
www.kessler-kulm.ch

Tourenvorschläge mit dem Bike Shuttle
  • Flüela Hospiz - Wägerhus - Tschuggen - Pischa - Drusatscha - Färich
  • Davos Monstein - Jenisberg - Davos Wiesen - Filisur (Teilstück des "Alps Epic Trail Davos")
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise