Hollywood in Klosters

Irwin Shaw mit der Sängerin und Schauspielerin Juliette Gréco im Restaurant des Hotels Chesa Grischuna.
Schauspieler-Ehepaar Mel Ferrer und Audrey Hepburn in einem historischen Zeitungsausschnitt auf dem Weg in den Klosterser Skifrühling.
Schauspieler-Ehepaar Mel Ferrer und Audrey Hepburn in einem historischen Zeitungsausschnitt auf dem Weg in den Klosterser Skifrühling.
Peter Viertel und Irwin Shaw brachten ganz Hollywood nach Klosters

Zum Zeitvertreib lernte Viertel Skifahren und entdeckte dabei Klosters, das bereits vom bekannten Kriegsfotografen Robert Capa als Ferienort ausgesucht worden war. Bald darauf entwickelte sich eine grosse Liebe zum Ferienort, den er zusammen mit seinem Freund und Schriftsteller Irwin Shaw ("Die jungen Löwen", "Reich und Arm") zu "Hollywood on the Rocks" machte. Ihrem Ruf folgten nämlich Stars wie Paul NewmanGregory PeckYul Brynner, Lauren Bacall, Greta Garbo. Gene Kelly, der in der Hotelbar des legendären Hotels Chesa Grischuna auf den Tischen tanzte. Rex Harrison, der seine Musical-Noten für "My Fair Lady" mit dem Hotelpianisten besprach. Oder Deborah Kerr, die Peter Viertel 1960 in Klosters heiratete. Alle kamen sie, die Stars der amerikanischen Kultur-Szene.

Peter Viertel bei seiner Hochzeit mit Deborah Kerr in Klosters.
Peter Viertel bei seiner Hochzeit mit Deborah Kerr in Klosters.

Buchtipp

Der inzwischen verstorbene Peter Viertel hat seine "Hollywood-on-the-Rocks-Zeit" in seiner Autobiographie "Gefährliche Freunde" beschrieben. Die New York Times würdigte das Buch 1992 mit folgenden Worten: "Remarkably well connected and a formidable bon vivant in his own right, Mr. Viertel has tales to tell about anything from Ava Gardner's kidney stones to a Parisian bartender who counted Scott and Zelda Fitzgerald among his patrons. But the caliber of these anecdotes has as wide a range as Mr. Viertel's nomadic travels in the 1950's, which took him to Cuba with Ernest Hemingway, to Ireland and Africa with John Huston, to Spain with the renowned bullfighter Luis Miguel Dominguin and Orson Welles, and to Klosters, Switzerland, with all the luminaries who earned that ski resort the nickname Hollywood on the Rocks."

Das Buch ist auf Englisch und Deutsch im Buchhandel erhältlich.

Romantikhotel Chesa Grischuna in Klosters.
Romantikhotel Chesa Grischuna in Klosters.

Hoteltipp

Ein Zeitzeuge, der diese wilde Klosterser Zeit in die Gegenwart überführt, ist das Gästebuch des Hotels Chesa Grischuna. Viele damalige Stars haben darin ihre Freude über Ihren Aufenthalt in Klosters verewigt. Das im Bündner Stil gehaltene Hotel strahlt noch immer den Charme der 50iger aus - ein Bijou, das Mitglied bei den "Swiss Historic Hotels" ist.

www.chesagrischuna.ch

"I'm Singing in the rain"
Gene Kelly
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise