Davoser Abendmusiken: 2. Davoser Orgelspaziergang

Davoser Abendmusiken: 2. Davoser OrgelspaziergangDavoser Abendmusiken: 2. Davoser Orgelspaziergang
Mo, 05.06.2017, 14:00 - 18:00 h
durch alle reformierten und katholischen Kirchen.


Am Pfingstmontag, den 5. Juni ab 14 Uhr findet der 2. Davoser Orgelspaziergang als ökumenisches Orgel-Projekt statt. Geplant ist ein rund vierstündiger Rundgang durch alle reformierten und katholischen Kirchen, bei dem die verschiedenen Orgeln historisch und musikalisch vorgestellt werden.

Ausführende sind Annetta Schmid (St. Theodul), Jürg Wasescha und Daniel Wioland (Herz-Jesu- Kirche), sowie Ulrich Weissert (St. Johann). Als „Hörbrücke“ erklingen von Johann Sebastian Bach zwei Choralvorspiele aus dem Orgelbüchlein („Ich ruf zu Dir, Herr Jesu Christ“ und „Wer nur den lieben Gott läßt walten“), welche an allen Orgeln gespielt werden. Dadurch ist für die Zuhörer ein Klangvergleich der verschiedenen Orgel möglich. Jedes Instrument wird in einem rund 30-minütigen Kurz-Konzert vorgestellt und anschließend macht sich die Gruppe zu Fuß oder mit dem Bus zur nächsten Kirche auf.

Ob der Orgelspaziergang durch weitere Orgeln etwa im ehemaligen Alexanderhaus (heute Spenglers) oder Frauenkirch erweitert wird, ist derzeit noch offen. Zum Abschluß gibt es nach dem Kurz-Konzert in St. Johan einen Apero für alle. Interessierte Zuhörer melden sich bitte beim Sekretariat Davos Platz unter Telefon (081 – 413 88 16) oder unter davosplatz@gr-ref.ch an.

Der Kostenbetrag beläuft sich auf 10.- Sfr pro Person. Herzliche Einladung.


Veranstaltungsort
Kirche St. Theodul Davos
Treffpunkt 14 Uhr
Promenade 107
7260 Davos Dorf
Veranstalter
Davoser Abendmusiken
Promenade 35
7270 Davos Platz
Tel:+41 81 525 36 41
ulrich.weissert@gr-ref.ch
www.davosreformiert.ch
Jetzt Hotel oder Ferienwohnung buchen!
 
Personen
Anreise
Abreise